Wissenschaftspreis 2022 der Deutschen Bundesbank

15.12.2021 von 00:00 bis 00:00

Die Hauptverwaltung der Bundesbank für Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern schreibt bis zum 15. Dezember 2021 den Wissenschaftspreis 2022 für Dissertationen und Abschlussarbeiten aus, die volks- oder betriebswirtschaftliche Fragen mit Bezug zu den Aufgabenfeldern einer Zentralbank behandeln. Das Preisgeld beträgt insgesamt € 10.000 und kann auf mehrere Arbeiten aufgeteilt werden.

Weitere Informationen können Sie hier finden.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück