Open Access

Mit dem Begriff "Open Access" wird der freie Zugang zu wissenschaftlichen Informationen aller Art bezeichnet. Die Universitätsbibliothek Kiel hat zu diesem Thema auf Ihren Webseiten ausführliche Informationen zusammengestellt. Dort wird u.a. beschrieben, wie auf diese Weise wissenschaftliche Ergebnisse publiziert werden können, worauf man dabei achten sollte und wie man eine Förderung beantragen kann.

Open Access bietet Wissenschaftler*innen viele verschiedene Möglichkeiten, die Ergebnisse und Erkenntnisse ihrer Forschungsarbeiten öffentlich zu machen. Leider sind in diesem Bereich auch eine ganze Reihe unseriöser Publikationen aktiv. Das Phänomen ist als "predatory publishing" bekannt; das Graduiertenzentrum hat Informationen zu diesem Problem auf einer Webseite zusammengestellt.