Betriebsärztlicher Dienst

Die Personalabteilung der Universität hat zusammen mit dem betriebsärztlichen Dienst ein Verfahren zur Versorgung für Doktorandinnen und Doktoranden ohne Angestelltenverhältnis eingerichtet.

Mittels eines Antragsformulares, das im Intranet zur Verfügung steht, können Sie die Dienste der Betriebsärztin/des Betriebsarztes wahrnehmen. Dazu muss Ihr Betreuer bzw. Ihre Betreuerin Ihre Zugehörigkeit zu seiner/ihrer Abteilung und die Art der Mittel, mit denen gegebenenfalls anfallende Kosten beglichen werden, schriftlich bestätigen.