Docs and the City - Places and Faces / Mein Kiel! - Lieblingsplätze Kieler Doktorand_innen

Möwe

... und was ist Dein Lieblingsplatz?



"Mein Kiel!" / "Docs and the City - Places and Faces" ist ein Fotoprojekt, das Kieler Lieblingsorte von Doktorandinnen und Doktoranden aus dem In- und Ausland ins Bild setzt. Ziel ist es, ein diverses Kaleidoskop von Orten zu entdecken an denen man sich besonders willkommen und zu Hause fühlt: Orte, die die ein Stück "Heimat" in der "Fremde" sind.

Unsere Leitfrage dabei lautet: ... und was ist Dein Lieblingsplatz?


Denn während wir unseres Lebens tausende von Orten passieren, sind nur einige wenige davon etwas Besonderes für uns. Was macht diese Lieblingsorte aus? Welche Eigenschaften hat ein Lieblingsort? Mit wem sucht man ihn auf? Mit wem teilt man ihn? Mein Kiel!/ Docs and the City lädt dazu ein, gemeinsam die Stadt und ihre Facetten (neu) zu entdecken.

Neugierig geworden?

 

Konzept, Projektleitung und Fotografie: Celia Ehlke

 

Pressemeldungen:

Uni Kiel  |  „Mein Kiel!“: Heimat in der Fremde (2017)

Uni Kiel  |  „Mein Kiel!“: Ausstellung zeigt Ortsgeschichten und Gesichter aus der Stadt (2017)

Uni Kiel  |  ...und was ist Dein Lieblingsplatz? (2016)