Betriebswirtschaft Grundlagen in Finanzen und Controlling für Doktorand*innen

Oct 26, 2020 01:00 PM to Oct 27, 2020 05:00 PM

Graduiertenzentrum - ONLINE

Zielgruppe:

Diese Veranstaltung richtet sich an Doktorand*innen aller Fakultäten.

Informationen zur Teilnahmeerlaubnis für Postdocs finden Sie hier.

Trainer:

Susanne Sievers, Freie Dozentin Inh. Kompetenzzentrum Wunstorf

2-Tage-Seminar:

Montag, 26. Oktober 2020, 13:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, 27. Oktober 2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Inhalt:

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse werden auch von Nicht-Kaufleuten, insbesondere von Fach- und Führungskräften, eingefordert. Beim Einstieg in ein Unternehmen werden zunehmend sowohl kaufmännische als auch organisatorische und personalbezogene Kenntnisse erwartet. In diesem Training erfahren Sie die Grundlagen für betriebswirtschaftlich orientiertes Handeln und erkennen, welche Begriffe, Zusammenhänge und Instrumente überhaupt zum Basiswissen gehören. Grundsätzlich wird ein Einblick in BWL-Kernbereiche gegeben. Weitere Inhalte umfassen die Grundlagen des Finanz- und Rechnungswesens, Kosten- und Leistungsrechnung, Voll- und Teilkostenrechnung sowie Preiskalkulation und Controlling.

Das Training besteht aus einer Mischung zwischen Theorie- und Praxiselementen.

Bausteine:

Grundlagen Finanz- und Rechnungswesen

  • Aufbau Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung (GuV), Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Wie entsteht eine BWA, wie entsteht eine Bilanz?
  • Fachbegriffe

Kosten-/Leistungsrechnung

  • Ziele, Grundlagen und Aufbau
  • Selbstkosten ermitteln (Betriebsabrechnungsbogen, BAB)
  • Erlösschmälerung
  • Kostenstellen/Kostenträgerrechnung

Voll-/Teilkostenrechnung

  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Break-Even ermitteln
  • Preiskalkulation

Finanzierungsarten

  • Darlehensberechnung
  • Innen- und Außenfinanzierung

Controlling

  • Report
  • Kennzahlen

 

Das Training besteht aus einer Mischung zwischen Theorie- und Praxiselementen.

Anmeldeverfahren:

Anmeldungen nehmen wir bis zum 04.10.2020 über unser Online-Portal entgegen. Wir prüfen dann, ob die Mindestteilnehmendenzahl von 7 Personen erreicht ist. Wenn nicht, kann die Veranstaltung  aus Kostengründen nicht stattfinden.  Ist die Mindestteilnehmendenzahl erreicht, können sich weitere Interessierte bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn anmelden.

Bitte beachten Sie:

An diesem Kurs können maximal 14 Personen teilnehmen. Diese erhalten vom Graduiertenzentrum nach Ablauf der Anmeldefrist eine Benachrichtigung per E-Mail. Ohne diese Bestätigung können Sie nicht am Kurs teilnehmen. Nur über das Graduiertenzentrum angemeldete Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Alle weiteren Anmeldungen kommen auf eine Warteliste. Sobald ein Platz im Kurs frei wird, erhalten Sie von uns eine entsprechende Benachrichtigung. Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten, ist kein Platz frei geworden und Sie können leider nicht am Kurs teilnehmen.

 

Add to your iCal calendar

zurück