Let's talk German

13.11.2018 um 19:00 bis 14.02.2019 um 21:00

Graduiertenzentrum

Zielgruppe:

Doktorandinnen und Doktoranden mit Deutschkenntnissen zwischen Ende A1 und Ende B2; Einstufung durch die Trainerin während des ersten Treffens.

Trainerin:

Xandra Fritz, Deutschlehrerin DaZ

Zeitlicher Umfang:

12 Wochen, jeweils dienstags und donnerstags

Start: 13. November 2018

11 weitere Termine im Jahr 2018: 15.11., 20.11., 22.11., 27.11., 29.11., 04.12., 06.12., 11.12., 13.12., 18.12. & 20.12.2018)

12 weitere Termine im Jahr 2019: 08.01., 10.01., 15.01., 17.01., 22.01., 24.01., 29.01., 31.01., 05.02., 07.02., 12.02. & 14.02.2019)

Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr

Inhalt:

  • Sie lernen deutsche Grammatik, pauken Präpositionen, Artikel und Adjektivendungen - und wollen eigentlich reden?
  • Möchten Sie mehr und besser Deutsch sprechen?
  • Verfügen Sie bereits über einige Kenntnisse der deutschen Sprache, haben aber wenig Gelegenheit, Ihre Fertigkeiten anzuwenden?
  • Sind Sie gut im Lesen oder in der Grammatik, trauen sich aber noch nicht, auf Deutsch zu sprechen? Sie wollen aktiver an Diskussionen auf Deutsch teilnehmen können?
  • Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

 

Die deutsche Sprache lernen Sie am besten, indem Sie mit Menschen sprechen und dabei Ihre Hör- und Sprechfähigkeiten trainieren. Durch die regelmäßige Konversation verbessern Sie schnell Ihre Aussprache und Intonation und vergrößern Ihren Wortschatz.

In dem Kurs sprechen maximal 12 Teilnehmende über interessante Themen. Dabei moderiert und korrigiert die Deutschlehrerin. Am Anfang jeder Sitzung werden bestimmte Grammatikthemen in Erinnerung gerufen und im Anschluss praktisch trainiert. Um möglichst intensiv zu lernen, treffen uns zweimal pro Woche.

Wir möchten das Format so gut wie möglich an Ihren Bedarf anpassen und Sie ganz individuell unterstützen:

  • Wenn es der Gruppe insgesamt besser passt, können wir auch erst um 19:30 oder 20:00 Uhr starten. Die genaue Zeit wird mit den Teilnehmenden bei ersten Treffen abgestimmt.
  • In der Regel  treffen wir uns 120 Minuten. Bei Bedarf können wir an einigen Tagen auch etwas länger arbeiten. Wir entscheiden das inhaltlich und machen dies vom Verlauf der individuellen Veranstaltungstage abhängig. Eine Verlängerung ist bei Bedarf auch für Teile der Gruppe möglich.

 

Anmeldeverfahren:

 

Anmeldungen nehmen wir bis zum 25. Oktober 2018 über unser Online-Portal entgegen. Wir prüfen dann, ob die Mindestteilnehmendenzahl von 6 Personen erreicht ist. Wird die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht, kann die Veranstaltung  aus Kostengründen nicht stattfinden. Ist die Mindestteilnehmendenzahl erreicht, können sich weitere Interessierte bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn anmelden.

Bitte beachten Sie:

An diesem Kurs können maximal 14 Personen teilnehmen. Diese erhalten vom Graduiertenzentrum nach Ablauf der Anmeldefrist eine Benachrichtigung per E-Mail. Ohne diese Bestätigung können Sie nicht am Kurs teilnehmen. Nur über das Graduiertenzentrum angemeldete Teilnehmende erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Alle weiteren Anmeldungen kommen auf eine Warteliste. Sobald ein Platz im Kurs frei wird, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung. Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten, können leider nicht am Kurs teilnehmen.

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück