Wissenstransfer

Wissen schafft Zukunft: Schule und Wissenschaft

Die Geheimnisse des Waldbodens oder chemische Schalter erkunden? Roboter selbst bauen oder die Lärmverschmutzung unter Wasser erforschen?

An spannenden Angeboten der Kieler Hochschulen und Forschungsinstitute für Schulen mangelt es nicht. Erstmals bietet das städtische Wissenschaftsreferat nun im Internet auf www.wissenschafftzukunft-kiel.de unter der Rubrik Schule & Wissenschaft einen Gesamtüberblick über die bislang verstreuten Angebote.

Sie erlauben spannende Einblicke in aktuelle Forschungen und bringen frische Impulse in den Schulalltag.

Angesprochen werden Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer gleichermaßen. Sie alle können aus den rund 100 übersichtlich geordneten Angeboten aus der Wissenschaft auswählen, passend zur Klassenstufe oder zum jeweiligen Unterrichtsfach wie Biologie, Erdkunde, Physik, Chemie, Wirtschaft/Politik oder Kunst.

Für alle Altersgruppen von der Grundschule bis zum Abitur ist etwas dabei, ob im Klassenverband am Vormittag oder für besonders Wissbegierige am Nachmittag oder in den Ferien. Zusammen mit Forscherinnen und Forschern gehen sie auf Entdeckungsreise in die Welt der Forschung, experimentieren in Laboren und erhalten authentische Einblicke in Studien- und Berufsperspektiven.